Prüfwesen

Sämtliche Anlagen-Überprüfungen nach ÖVE E1 und ÖVE/ÖNORM E8001:

  • Erstüberprüfung
  • Wiederkehrende Überprüfung
  • Außerordentliche Überprüfung (inkl. Erstellung eines Anlagenbuches)

Die Überprüfung einer elektrischen Anlage erfolgt immer nach Absprache mit dem Kunden. Um einen effizienten und reibungslosen Ablauf der Aufnahme des Elektrobefunds für den Kunden zu gewährleisten, erledigen wir die Überprüfung auch gern außerhalb der Bürozeiten. Das erspart Ihnen Standzeiten und somit unnötige Folgekosten.

Weiters bieten wir Ihnen an, über Ihre Prüffristen Buch zu führen, damit wir sie rechtzeitig an eine Überprüfung erinnern und Sie keine Fristen versäumen.

 

Sämtliche Geräte-Prüfungen nach ÖVE/ÖNORM E8701:

  • Wiederkehrende Überprüfung
  • Überprüfung nach Reparatur und Instandsetzung

Eine regelmäßige Prüfung der elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel ist für jeden Arbeitgeber zur Ermittlung und Gewährleistung der Arbeitssicherheit Pflicht.
Nach einer Reparatur oder Instandsetzung gilt die Prüfpflicht für Jedermann, auch im Privatbereich.